Schlagwort: Sendung

Sendung 101

So Ihr lieben, die nächsten Hundert werden in Angriff genommen. Nach unserer Jubiläumssendung und dem Ausflug zum Cock Sparrer – Konzert nach Plzen sollte man meinen, es geht etwas ruhiger zu. Nein, tut es nicht.Continue reading

Sendung 100

Es ist vollbracht, RGI.fm hat seine 100. Sendung überstanden. Mann, wer hätte das zur ersten Sendung erwartet. Zumindest musikalisch läuft in Sendung 100 alles rund, drei Gäste haben es sich nehmen lassen, die heiligen HallenContinue reading

Sendung 93

Das Grauen schlägt zurück – so das (inoffizielle) Motto dieser Sendung. Wie man so schön sagt, „Ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch“.

Ozzy Osbourne in Krabice

Sendung 92

Was lange währt, wird endlich gut – auch Sendung 92 hat den Weg auf den Server gefunden.So möchte ich zunächst Mario meinen tiefen Dank für seinen wirklich einfühlsamen Hinweis ob des Fehlens

Sendung 83

Nach unseren technischen Problemen in der letzten Sendung hier nun unsere Nummer 83 vom vergangenen Samstag. Winamp Media Windows Media VLC Media Quicktime Media Was genau defekt war (ist) kann ich momentan nicht so genauContinue reading

Sendung 81

Für alle, die sich wundern, warum diese Sendung erst so spät online ist, gibts hier die Erklärung: Ich habe es schlicht und einfach VERMEHRT (*)!

Asche auf mein Haupt…

Sendung 80

Heute gibt’s mal wieder eine Sendung (fast) ohne mich, dafür mit im vollen Wortsinn …;o) alten Bekannten. An dieser Stelle nochmal ein „Hoch soll er leben“ an Meisi zum NEIN, ich verrate hier Dein wahresContinue reading

Sendung 78

Langsam aber sicher komme ich mir vor, als hätte ich nen toten Vogel auf dem Rücken oder sowas in der Art. Wochenlang kämpft mann gegen die Tücken der Technik beim

Sendung 75

Was für ein Kontrast-Programm! Nachdem unser Studio letzte Woche (fast) wegen Überfüllung geschlossen werden musste, bestand die Studiobesatzung diesmal nur aus den zwei Unentwegten.

Sendung 74 – Back to Future

Na, wenn das mal kein K(r)ampf war, die Jung von Back to Future endlich mal ins Studio zu lotsen. Eigentlich war das Ganze ja für die Sendung nächste Woche vorgesehen, aber wie das eben so ist – unverhofft kommt oft – diesmal halt unverhofft positiv und lustich: